arrow_backZUR ÜBERSICHT

Unterstützung bei der Entwicklung

eines integrierten E-Scooter-Steuergerätes


Aufgabe

 Der Trend zur E-Mobility hat längst auch die Motorradhersteller erreicht. Für den neuen E-Scooter eines des Kunden suchte das Unternehmen kompetente Unterstützung bei der Entwicklung der Antriebssteuerung. Besondere Herausforderung: Aufgrund des vergleichsweise geringen Einbauraums des Rollers sollten sämtliche Steuerfunktionen – so z. B. auch das Batteriemanagementsystem und die Blinkersteuerung – in die Antriebssteuerung integriert werden.

Lösung

In enger Kooperation mit dem Kunden realisierte das NewTec-Team einen Großteil der Systementwicklung und des Requirements-Engineerings für das integrierte Steuergerät. Die Planung und die Softwareentwicklung erfolgten unter strikter Beachtung der AUTOSAR-Spezifikationen und der Sicherheitskriterien von ASIL D. So konnte u. a. sichergestellt werden, dass die Hinterachse des Rollers unter keinen Umständen unerwartet blockiert – insbesondere nicht bei Kurvenfahrten.

 

 

Kundennutzen

Hohe Automotive-Kompetenz

Großes Safety-Know-how

Innovatives Produkt-Design


DEUTSCHENGLISH中国