Datenschutzerklärung

Generelles

Als „Safety & Security“ Dienstleister sind wir von der NewTec GmbH dem Schutz Ihrer persönlichen Daten professionell, sowie moralisch verpflichtet. Dies nehmen wir ernst, denn der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den jeweils dafür anwendbaren Anforderungen der geltenden Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die Rückschlüsse zu einer bestimmten Person aufweisen. Zu diesen relevanten personenbezogenen Daten gehören Ihre persönlichen Daten (wie z.B. Adresse, Name, Geburtsdatum, Religion), Vertriebsdaten und Abrechnungsdaten (wie z.B. Bankdaten). Nachfolgend erhalten Sie Informationen, wie mit Ihren Daten umgegangen wird.

Verantwortlichkeit und Kontakt

Die Verantwortung bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten liegt bei der NewTec GmbH, Buchenweg 3, 89284 Pfaffenhofen a. d. Roth. Bei etwaigen Fragen  oder Anmerkungen zum Datenschutz der NewTec GmbH können Sie über datenschutz@newtec.de Kontakt aufnehmen.

Name und Anschrift (Datenschutzbeauftragter)

Maximilian Pothmann (Deutsche Datenschutzkanzlei), Bahnhofsstraße 4, 87435 Kempten. Bei direkten Fragen an den Datenschutzbeauftragten können Sie über pothmann@deutsche-datenschutzkanzlei.de Kontakt aufnehmen.

Verarbeitungszweck und Rechtsgrundlage

NewTec GmbH verarbeitet im Rahmen der Zusammenarbeit mit geschäftlichen Partnern personenbezogene Daten. Diese Geschäftspartner sind: Kunden, Vertriebspartner, Lieferanten und Interessenten.

-          Kontaktdaten (Geschäftlich/Privat) (Zu- und Vorname, Adresse, Telefon-, Fax- und Mobilfunknummer, sowie E-Mailadresse,

-          Zahlungsdaten zur Abwicklung von Zahlungsvorgängen,

-          Freiwillige, sowie im Rahmen eines Projekts angegebene Daten, wie z.B. Projektinformationen, Anfragen und Bestellungen,

-          Spezifische Daten zur Überprüfung (Compliance) sind Geburtsdatum und Ausweisinformationen.

 

NewTec GmbH verarbeitet erforderliche, personenbezogene Daten für folgende aufgeführte Zwecke:

-          Kommunikation im Zuge von Dienstleistungen und Projekten, wie z.B. Bearbeitung von Anfragen der Geschäftspartner,

-          Planung, Ausführung und Verwaltung von Geschäftsbeziehungen, wie z.B. zu Zwecken der Abrechnung, Buchhaltung, Lieferungen, sowie Abwicklung von Dienstleistungen,

-          Aufrechterhaltung der organisatorischen und informationssicherheitstechnischen Aspekte bei Dienstleistungen, sowie Webseiten der NewTec GmbH,

-          Verhütung, Überwachung und Nachbereitung von Sicherheitsrisiken und/oder vorsätzlichen Handlungen mit schädlicher Absicht,

-          Einhaltung rechtlicher Anforderungen, bestehender Pflichten zur Durchführung von Überprüfungen im Rahmen der Compliance, sowie interner Richtlinien und Normen,

-          Beilegung von Rechtsstreitigkeiten, Durchsetzung bestehender Verträge, Ausübung und Verteidigung von Rechtsansprüchen.

 

Soweit nicht ausdrücklich anders angegeben, ist bei der Erhebung personenbezogener Daten die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten:

-          Erfüllung und Einhaltung eines Vertrages mit Ihnen (Artikel 6(1)(b) DSGVO),

-          Erfüllung rechtlicher Pflichten (Artikel 6(1)(c) DSGVO),

-          Wahrung berechtigten Interesses in Anbahnung, Durchführung und Abwicklung der Geschäftsbeziehungen der NewTec GmbH (Artikel 6(1)(f) DSGVO).

 

Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten

In bestimmten Fällen, benötigen wir eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Darum werden wir Sie ausdrücklich bitten und Ihre Einwilligung als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten anwenden (Artikel 6(1)(a) DSGVO).

 

Auftragsverarbeiter und Dritte

Personenbezogene Daten werden auch von anderen Unternehmen, die von NewTec GmbH beauftragt wurden oder im Rahmen von geschäftlichen Partnerschaften genutzt. Hierbei handelt es sich um Tochterunternehmen der NewTec GmbH (NewTrust GmbH) oder externe Unternehmen. Mögliche Empfänger Ihrer Daten sind Adress-, IT-, Versand- und Abrechnungsdienstleister, Inkassounternehmen, Netzbetreiber, Berater oder sonstige Service- und Kooperationspartner.

 

Cookies

Die Internetseiten der NewTec GmbH verwenden Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde.

Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.
Durch den Einsatz von Cookies kann die NewTec GmbH den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.


Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird.


Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.

 

Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Die Internetseite der NewTec GmbH erfasst mit jedem Aufruf der Internetseite durch eine betroffene Person oder ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen. Diese allgemeinen Daten und Informationen werden in den Logfiles des Servers gespeichert.

Erfasst werden können die (1) verwendeten Browsertypen und Versionen, (2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem, (3) die Internetseite, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Internetseite gelangt (sogenannte Referrer), (4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Internetseite angesteuert werden, (5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Internetseite, (6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse), (7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und (8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Bei der Nutzung dieser allgemeinen Daten und Informationen zieht die NewTec GmbH keine Rückschlüsse auf die betroffene Person. Diese Informationen werden vielmehr benötigt, um (1) die Inhalte unserer Internetseite korrekt auszuliefern, (2) die Inhalte unserer Internetseite zu optimieren, (3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Internetseite zu gewährleisten sowie (4) um Strafverfolgungsbehörden im Falle eines Cyberangriffes die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen.

Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden durch die NewTec GmbH daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel ausgewertet, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten sicherzustellen. Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

 

Webanalytics

Die Internetseite der NewTec GmbH wird durch einen Drittanbieter verwaltet. Dieser ist verantwortlich für die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten und unterliegt auch den gesetzlichen Vorgaben der DSGVO. Im Zuge der Bereitstellung der Dienste des Drittanbieters werden sogenannte "Webanalytics"- Funktionen genutzt. In diesen Webanalytics-Funktionen werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und technischen Optimierung des Webangebots erhoben.

Folgende Daten werden erfasst und zusammengestellt:

-          Referrer  (Informationen zu zuvor besuchten Seiten) 

-          Angeforderte Website oder Datei   (Informationen zu Zugriffen auf der Website)

-          Browser (Informationen zum genutzten Web-Browser) 

-          Betriebssystem (Informationen zum verwendeten Betriebssystem bei Besuch auf der Website)

-          Geräte (Informationen zum verwendeten Gerätetyp) 

-          Uhrzeit (Informationen zum Zeitpunkt des Zugriffs auf der Website)

-          IP-Adresse  (IP-Adresse in anonymisierter Form, nur zum Zweck der Ortsfindung bei Zugriff auf die Website)

Alle unter diesem Punkt genannten Daten sind anonymisiert gespeichert und sind somit ohne Rückschlüsse auf natürliche Personen. Art der Speicherung und Löschung unter „Datenspeicherung und Löschung“ gegeben.

Registrierung auf unserer Internetseite

Die betroffene Person hat die Möglichkeit, sich auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen unter Angabe von personenbezogenen Daten zu registrieren. Welche personenbezogenen Daten dabei an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelt werden, ergibt sich aus der jeweiligen Eingabemaske, die für die Registrierung verwendet wird. Die von der betroffenen Person eingegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die interne Verwendung bei dem für die Verarbeitung Verantwortlichen und für eigene Zwecke erhoben und gespeichert. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann die Weitergabe an einen oder mehrere Auftragsverarbeiter, beispielsweise einen Paketdienstleister, veranlassen, der die personenbezogenen Daten ebenfalls ausschließlich für eine interne Verwendung, die dem für die Verarbeitung Verantwortlichen zuzurechnen ist, nutzt.

Durch eine Registrierung auf der Internetseite des für die Verarbeitung Verantwortlichen wird ferner die vom Internet-Service-Provider (ISP) der betroffenen Person vergebene IP-Adresse, das Datum sowie die Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Die Speicherung dieser Daten erfolgt vor dem Hintergrund, dass nur so der Missbrauch unserer Dienste verhindert werden kann, und diese Daten im Bedarfsfall ermöglichen, begangene Straftaten aufzuklären. Insofern ist die Speicherung dieser Daten zur Absicherung des für die Verarbeitung Verantwortlichen erforderlich. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.

Die Registrierung der betroffenen Person unter freiwilliger Angabe personenbezogener Daten dient dem für die Verarbeitung Verantwortlichen dazu, der betroffenen Person Inhalte oder Leistungen anzubieten, die aufgrund der Natur der Sache nur registrierten Benutzern angeboten werden können. Registrierten Personen steht die Möglichkeit frei, die bei der Registrierung angegebenen personenbezogenen Daten jederzeit abzuändern oder vollständig aus dem Datenbestand des für die Verarbeitung Verantwortlichen löschen zu lassen.

Der für die Verarbeitung Verantwortliche erteilt jeder betroffenen Person jederzeit auf Anfrage Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über die betroffene Person gespeichert sind. Ferner berichtigt oder löscht der für die Verarbeitung Verantwortliche personenbezogene Daten auf Wunsch oder Hinweis der betroffenen Person, soweit dem keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Die Gesamtheit der Mitarbeiter des für die Verarbeitung Verantwortlichen steht der betroffenen Person in diesem Zusammenhang als Ansprechpartner zur Verfügung.

Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Die Internetseite der NewTec GmbH enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme zu unserem Unternehmen sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst.

Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert.

Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.

Datenspeicherung und Löschung

Wenn keine ausdrückliche Speicherdauer angegeben ist, werden nach der Erhebung (z.B. im Rahmen der Einwilligungserklärung) und Erreichung des damit angestrebten Zweckes und sofern gesetzliche Aufbewahrungspflichten (z.B. Handelsrechtliche und steuerrechtliche Aufbewahrungpflichten) einer Löschung nicht entgegenstehen, Ihre personenbezogenen Daten gelöscht.

Auskunft, Berichtigung und Löschung

Die NewTec GmbH gibt Ihnen gerne Auskunft, bezüglich ob personenbezogene Daten von Ihnen erhoben, gespeichert oder im Einklang geltender Gesetze und Richtlinien weitergeleitet wurden. Nach den Möglichkeiten geltender gesetzlicher Bestimmungen können Sie weitere geltend machen.

-          Berichtigung -  Der Antrag zur Berichtigung Ihres Namens, ihrer Anschrift etc. ,

-          Löschung  - Der Antrag auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten oder Teilen davon,

-          Einschränkung der Verarbeitung – Der Antrag auf temporäre Sperrung für definierte Zwecke.

Recht auf Widerspruch und Widerruf

Sollten Gründe vorliegen, die Ihrem Interesse ein besonderes Gewicht verleihen und hierdurch die Interessen der NewTec GmbH überwiegen, können Sie Widerspruch zur Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einlegen. Andere vertragliche Regelungen zur Verarbeitung personenbezogener Daten innerhalb einer Dienstleistung, bleiben hiervon unberücksichtigt.

Sollte eine gesonderte bzw. außerordentliche Einwilligungserklärung für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen  Daten vorliegen, können Sie diese uns gegenüber widerrufen.

Recht auf Beschwerde

Bei Fragen oder Beschwerden, haben Sie das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde (Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht – www.lda.bayern.de) zu wenden.

Recht auf Übermittlung von Daten

Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten in lesbaren, gängigen und aufbereiteten Formaten zu erhalten.  Sie haben die Berechtigung, diese Daten an einen anderen Verantwortlichen zu übertragen, oder sofern möglich, von uns an diesen übertragen zu lassen. Dies können Sie unter datenschutz@newtec.de beantragen.

 

X