Weltweite Seminarreihe mit Intel virtuell gestartet

Pandemiebedingt konnte die weltweite Seminar-Tour zur funktionalen Sicherheit von Intel FPGAs, die Intel mit NewTec-Unterstützung durchführen wollte, leider nicht „live“ stattfinden. Stattdessen sind nun zwei aufeinander aufbauende Webinare kostenlos online verfügbar – eines zu sicherheitsrelevanten Normen und Konzepten und ein zweites zu Vorteilen, Tools und Methoden von FPGA-Entwicklungen.

Intel-Partner und Kunden können sich auf den Webinar-Seiten von Intel registrieren und die Webinare dann jederzeit online anschauen. Es gibt auch die Möglichkeit, per E-Mail Fragen an die Experten zu schicken. In vier „Ask the Experts“- Fragestunden werden die gemailten Fragen dann live beantwortet und diskutiert. Heute um 11:00 am CST startete die Reihe im APAC-Raum.

Weitere Termine für die Live Sessions
EMEA:  14.5.  10:00 am CEST
USA: 19.5.  10:00 am PDT
China Mandarin: 27.5.  11:00 am CST
Japan: 18.6.  10:00 am JST

Weitere Infos zu der gemeinsamen Seminarreihe von NewTec und Intel, siehe Pressemeldung vom 10.12.2019

 
DEUTSCHENGLISH中国