arrow_backZUR ÜBERSICHT

Trainings & Workshops

Bluetooth® low energy technology


Dieser Workshop richtet sich an Entwickler, die sich mit der Entwicklung von Produkten mit Bluetooth® low energy technology befassen und soll Ihnen die nötigen theoretischen Grundlagen vermitteln. Themen des Work- shops sind das Suchen nach Geräten, das Advertisemet, die Verwendung von GATT-Server und GATT-Client und der Pairing-Prozess. Auch auf Aspekte wie Sicherheit und Zuverlässigkeit von Bluetooth® low energy technology wird eingegangen. Die Unterschiede zwischen den Versio- nen und den neuen Features ab Version 5.0 sind ebenfalls Thema des Workshops.

Inhalt:

  • Einführung Bluetooth® low energy technology
  • Grundlagen zur Funkübertragung
  • Security Features: Welche sollte man nutzen und welche nicht.
  • Tipps zum energiesensitiven Systemdesign
  • Rechtliche Anforderungen

Zielgruppe:
Entwicklungs-Ingenieure und Projektleiter, die sich mit der Planung, Einsatz und Entwicklung drahtloser Embedded Systeme beschäftigen.

Nutzen:
Nach dem Seminar haben Sie einen fundierten Überblick über die Bluetooth® low energy technlogy. Sie können anhand bestehender Anforderungen entscheiden, ob Bluetooth low energy technology in ihrem Projekt einge- setzt werden kann.

Vorkenntnisse:
Kenntnisse der Nachrichtentechnik von Vorteil

Dauer:
1 Tag

Ihr Trainer: Markus Müller

 

Inhouse-Seminar

2.980 Euro zzgl. MwSt.

Die Veranstaltung findet bei Ihnen vor Ort statt.
Termin nach Vereinbarung.

Seminar-Nr. CAMP.BLE

Offenes Seminar

Seminar Nr. CAMP.BLE-NT
550 Euro zzgl. MwSt.

Zum Anmelden klicken Sie auf den gewünschten Termin

 


DEUTSCHENGLISH